NEWS – kurz und bündig

11412038_572662209539636_4867143021378059503_oSIMON BROCH: Ein junger Schweizer Sympathieträger macht sich derzeit auf, das männliche Pendant zur Schweizer Chartstürmerin Beatrice Egli (links mit Simon) zu werden: Simon Broch verzaubert mit einem filmreifen Lächeln und Liedern, die zwischen Volksmusik, Schlager und Pop die Herzen der Fans im Sturm erobern! Kaum ein anderer Newcomer in seiner Sparte kann über einen derart kometenhaften Aufstieg verweisen. Zu hören demnächst am 14.8. und 15.8.  beim Gaißschachenfest in Biberist, CH. Simon Broch’s facebook Fanseite


streettalk-vDa kommt Freude auf: die vergriffenen Alben der schwedischen Melodic-Rocker STREET TALK mit dem absoluten Ausnahme-Gitarristen Sven Larsson werden von „Melodic Rock Records“ wiederveröffentlicht! Es handelt sich dabei um die Alben „Transition“, „Restoration“ und „V“, die jeweils in einer limited edition von nur 500 Stück auf den Markt kommen werden! Das geile daran: jedes Album wird mit zahlreichen Bonustracks erscheinen: „Transition“ mit 7 Bonustracks, „Restoration“ mit satten 9 Bonustracks und „V“ mit 6 Bonustracks! Natürlich gibts dazu auch Booklets im neuen Artwork!


SNOOP DOGG spielte mit nur 53 Minuten das kürzeste Wien-Konzert aller Zeiten und vergraulte dabei seine Fans aufs Ärgste. Und nicht genug mit der mehr als kurzen Spielzeit: der arrogante Rap-Depp gab nicht einmal eine einzige Zugabe! Schäm dich Snoop Dogg!


ALKBOTTLE rockten am Donnerstag, 30. Juli 2015 beim legendären Open Air Festival in WACKEN alles in Grund und Boden. Wird Zeit, dass wir Mastermind Roman Gregory mal wieder ein paar Fragen stellen!


498325735RB016_ROSKILDE_FESDer trinkfeste Rolling Stones-Gitarrist KEITH RICHARDS veröffentlicht  am 18. September sein neues Solo-Album „Crosseyed Heart“, womit zwischen seinem letzten Solo-Album und dem neuen Werk unpackbare 23 Jahre liegen. Gut Ding braucht scheinbar Weile… Dafür wartet er gleich mit insgesamt 15 neuen Songs auf und wie man sich beim Raubein Richards sicher sein kann, hat sich das Warten mit Sicherheit gelohnt. Live gibts seine neuen Songs vorerst allerdings nicht, nach der letzten Stones-Tour gönnt er sich erstmal eine Pause…


Drummer-Drama: AC/DC-Drummer Phil Rudd sitzt abermals hinter Gitter, der unbelehrbare Knilch hat wiedermal gegen seine Bewährungsauflagen verstossen. Damit rückt seine Wiederkehr ins feste Line Up zu AC/DC in weite Ferne, – wenn überhaupt. Ersatzdrummer Chris Slade macht seine Sache auf der laufenden Tour sehr gut und hat weder Polizei noch Richter im Genick. Journey-Drummer Deen Castronovo sitzt auch im „Häfen“: er hat ein Beziehungstrennungs-Problem und offenbar seine Ex massiv bedroht. Da er nicht mal auf Kaution freigelassen wurde, kann man derzeit nur spekulieren, was wirklich dahinter steckt. Jedenfalls haben sich auch Journey nach einem Ersatzmann umsehen müssen und haben Omar Hakim für die laufende US-Tour verpflichtet. Omar Hakim? Naja, ein cooler Jazz-Drummer, – aber bei Journey? Very strange…


11825785_877043045721339_4630193663002201773_nDer aus Gmunden, OÖ, stammende Saxophonist Reinhold Schwarzwald (rechts im Bild) hat sich in L.A. bestens eingelebt und jammt mit den tollsten Musikern: unlängst im „Lucky Strike“ mit Tracey Spacey T. Singleton, Tommy Baldwin und Doug Pinnick (King’s X).