NO BROS – Comeback zum 40 Jahre Jubiläum!

Zum 40 Jahre-NO BROS-Jubiläum fährt General Klaus Schubert schwere Geschütze auf: die ersten beiden Alben gibts zum ersten Mal auf CD, natürlich mit Bonus-Tracks, – dann kommt ein brandneues Album auf uns zu und das Comeback-Concert im Wiener Metropol steht auch an!

Der Innsbrucker Gitarrist, Bandleader und Komponist Klaus Schubert gründete NO BROS und damit die bis heute bekannteste und international erfolgreichste Hardrock-Band Österreichs. Hits wie „Be My Friend“, „Heavy Metal Party“ oder „Hey You“ wurden Anfang der 80er im Radio auf und ab gespielt, die Band tourte mit Grössen wie Motörhead, Saxon, Krokus und vielen anderen mehr. Damals war es für eine österreichische Rockband nahezu unmöglich, auch nur eine Vinyl-Single rauszubringen, da kam die erste No Bros-LP auf den Markt, – und auch noch eine Live-LP! Das war ein Paukenschlag in der heimischen Szene, wie es ihn bis dato nicht gegeben hatte! Nun gibts die ersten beiden LPs endlich auf CD und quasi als Geburtstagsgeschenk zum „40er“ reichlich garniert mit Bonus-Tracks!

„Heavy Metal Party“ von 1982 beinhaltet in der CD-Version natürlich die 8 Original-Songs vom legendären Debüt-Live-Album, dazu gleich 5 Bonustracks: drei Songs in raren, bereits 1981 aufgenommenen Live-Versionen, „Rough And Rare“ in einer geilen Instrumentalversion und der neu produzierte Titeltrack „Heavy Metal Party“ in der Version des genialen „Schubert In Rock“-Albums mit Biff Byford von Saxon am Mikrofon. „General Schubl“ hat natürlich dafür gesorgt, dass ein 24-seitiges Booklet mit vielen, teils raren Fotos und Liner Notes die Wiederveröffentlichung zu einem echten Schmankerl für Fans wird! „Heavy Metal Party“ ist nicht nur ein zeitloses und klassisches Meisterwerk, sondern ein Zeitdokument der österreichischen Rockszene und klingt weder verstaubt noch altbacken, – im Gegenteil! – das Album macht richtig Spass und sollte in keiner Sammlung fehlen!

48603Tracks „Heavy Metal Party“:
1 Holiday With HH
2 Davi
3 Heavy Metal Party
4 Reggae
5 New York
6 Girls For Hire
7 Good Morning Sir
8 Metal Man
9 Good Morning Sir (Live Bootleg)
10 We Are Stronger (Live Bootleg)
11 Reggae (Live Bootleg)
12 Rough And Rare (Instrumental Version)
13 Heavy Metal Party (from the album „Schubert In Rock“)
Die Gesamtspielzeit des Albums ist mit über 60 Minuten auch Fan-freundlich ausgefallen!

247138_1657218057856025_9158953759580718564_n

Die zweite Wiederveröffentlichung und ebenfalls zum ersten Mal auf CD ist „Ready For The Action“. Dieses Album wurde mit astreinem Sound produziert, No Bros schüttelten dafür ein paar Kompositionen aus den Ärmeln, die sich auch heute noch nicht vor international vergleichbaren Bands wie Deep Purple, Rainbow oder Thin Lizzy verstecken brauchen. Mit „Hey You“ und „Speedy“ sind zwei echte Knaller auf diesem Album und die Mega-Hit-Single „Be My Friend“ bescherte der Band einen Überhit, der bis heute Gültigkeit hat und den nachhaltigen Erfolg der Tiroler Hardrocker zementierte! Klaus Schubert und Freddy Gigele fanden sich 2014 zu ein paar neuen Studioaufnahmen zusammen, woraus 3 brandneue Titel resultierten, die auf dieser Wiederveröffentlichung erstmals weltweit zu haben sind. „Find Myself“ ist eine Reminiszenz an „Be My Friend“ und „A Night In Touch City“ sowie „Back Again“ sind No Bros-Kracher in Reinkultur! Der 13. Track ist dann der Titeltrack in der Version aus dem Album „Schubert In Rock“, gesungen von Mark Storace von Krokus. Auch dieses Album weist mit einem liebevoll gestalteten 24-seitigen Booklet mit lässigen Fotos und Liner Notes auf.

nb-readyTracks „Ready For The Action“:
1 Ready For The Action
2 Speedy
3 Intoxication
4 Backstage Queen
5 Second King Of Darkness
6 On Stage
7 We Are Stronger
8 Please Change Your Mind
9 Be My Friend
10 Find Myself (new single 2014)
11 A Night In Touch City (new song 2014)
12 Back Again (new song 2014)
13 Ready For The Action (from the album „Schubert In Rock“)

11825150_1657927601118404_5912486173566555117_n

Neues Album „Metal Marines“: angetan durch den Erfolg der Re-Releases haben sich Klaus Schubert (Guitar) und Freddy Gigele (Vocals) letztlich mehr als nur zusammengerauft und befinden sich derzeit im Studio mit Bernie Welz (Drums), Andy Marberger (Bass) und Andy Brunner (Keyboards), um die Songs für das kommende, neue Album „Metal Marines“ fertigzustellen. Erscheinen wird das Album schon im September dieses Jahres und das Comeback-Konzert inklusive CD-Präsentation findet am 21.11.2015 im Wiener Metropol statt. Da kommt Freude auf und wie stehts so schön auf der Ankündigung? „Rock sei Dank – No Bros is back“!

Portrait by Tom Proll

1467269_1646971978880633_619974642013053156_n