X-ACT Spitals-Büro ist wieder geschlossen!

Das X-ACT „Spitals-Büro“ ist seit Dienstag, 8.12.2015 wieder geschlossen! Unser Chefredakteur Tom Proll durfte das Spital wieder verlassen und somit kommen die Artikel wieder aus dem X-ACT Redaktions-Büro und nicht mehr direkt vom Spitalsbett.

12325346_1495430144121113_1325566376_n

Möglich gemacht wurde die Installierung eines „Spitalsbüros“ während des Spitalsaufenthaltes von Tom Proll durch die Bereitstellung eines Laptops samt Zubehör durch Barbara und Laura Schäfer, sowie durch technischen und finanziellen Support von Stefan Proll. Auch unser Webmaster Uli Stollwitzer setzte alle Hebel in Bewegung, dass die Artikel auch vom Spitalszimmer ins Internet kamen. An dieser Stelle möchte das X-ACT Team allen involvierten Personen danken, speziell dem KH Dornbirn bzw. dem LKH Feldkirch, samt dem zuständigen Personal für ihre Geduld und Unterstützung!

12312567_1495430310787763_748926041_n