Rockfest Fusch an der Glocknerstraße / Salzburg 27. / 28. April 18 – Pflichttermin

Bald ist es wieder soweit. Mit dem Rockfest in Fusch an der Glocknerstraße am 27. / 28. April 18 startet auch das Hochgebirge in die Festivalsaison. Eines vorneweg – Fusch ist für den Rock & Metalfreak eine Reise wert. Was die Veranstalter-Crew da jedes Jahr auf die Beine stellt, ist nicht nur musikalisch ein Höhepunkt.

Für heuer haben die Mädels und Jungs vom AC Edelweiss wieder ordentlich in der Booking-Kiste gekramt und Local Heroes, Aufsteiger und Show-Granaten für Auftritte im beheizten Festivalzelt verpflichtet. Wer wirklich gute Bands für kleines Geld hören will, und dabei noch ausgezeichnetes Bier vom Pinzgau Bräu nicht verschmäht, sollte sich das Wochenende vom 27. / 28. April 18 dick im Kalender anstreichen.

Und so sieht das Line Up aus:

Freitag:
Corrisive – Die Hausband der Veranstalter aus dem Pinzgau
Neckbreak HC – Hardcore Metal aus Salzburg

Black Inhale – Die österreichischen Metal Aufsteiger. Mit Amadeus Nominierung, Auftritten u.a. in Wacken, auf dem Full Metal Mountain und als Tour Support von Kreator  sicherlich eine der derzeit besten Bands in Österreich. Übrigens ein Black Inhale-Special mit Interviews und mehr gibts in Kürze hier im X-ACT Music Magazine.

https://www.facebook.com/blackinhale/

V8 Wankers – Letztes Jahr machte die Punk’n’Roll-Partie aus Offenbach (D) auf dem Rockfest kurzfristig den Austausch-Headliner. Und das machte die geile Truppe so genial, dass sich die Fuscher entschlossen haben, sie nochmals als echten Headliner zu buchen, und sogar aufs Plakat zu schreiben. Ein absoluter Pflichttermin für Liebhaber der gepflegten Mischung aus Punk und Old School-Rock.

https://spitfire-rock.de/
https://www.facebook.com/spitfirerocknroll/

Samstag:

Unmuted – Rock’n’Roll aus dem Pongau
7 Dials Mystery – Punk & Rock aus Salzburg
Spitfire – Die bayrische Kick Ass-Rock’n’Roll-Legende, die unter anderem die ersten großen Tourneen von Frei.Wild supportete und sich mit ihren letzten Alben „Devils‘ Dance“ und „Welcome To Bone City“ flott und fröhlich in die deutschen Album-Charts musizierten, werden heuer am Samstag den Headliner geben. Eine geile Truppe – unsere Empfehlung!

https://www.facebook.com/V8Wrock/

Vorverkauf gibt’s regional beim Minimarkt in Fusch, in den regionalen Raiffeisenbanken und bei Pinzgau Bräu in Bruck. Gäste von „Ausserhalb“, für die es auch eine tolle Campingmöglichkeit gibt, können VVK-Karten per Mail oder über Facebook beim Veranstalter reservieren.

Event-Tipp by ULI STOLLWITZER

https://www.facebook.com/rockfest.fusch/

Uli
Über Uli 108 Artikel
Für X-ACT Music Magazine: Webmaster, Programming, Redaktion, CD-Reviews, Live-Reviews, Interviews. Sonst noch: ehemaliger Festival- und Konzertveranstalter, Lichttechniker und Feuerwerker.