DOG EAT DOG – 18.8.2018, Friedrichshafen (D), Foto-Reportage von Jüx Hummer!

Die Nu-Metal-Rockband Limp Bizkit gab am Samstag, 18. August 2018, ein Konzert auf dem Freigelände am Bodensee vor dem „Graf-Zepplin-Haus“ in Friedrichshafen (D). Beginn war um 20 Uhr. Als Vorband stand Dog Eat Dog auf der Bühne! Dog Eat Dog entstand 1989 im Umfeld von Mucky Pup, einer in New Jersey erfolgreichen Crossover-Band. Dog Eat Dog setzen dabei zusätzlich zur normalen Instrumentierung ein Saxofon ein und verleihen damit ihrer Musik eine eigene Note. Die Band ist als Partyband bekannt und blickt bereits auf über 25 Jahre Bandgeschichte zurück. Die Crossover-Legenden bestechen mit einem Sound aus Hardcore-Punk, Heavy Metal und Hip Hop. Das Publikum war restlos begeistert und die Stimmung auf der Bühne und davor hat einmal mehr unser Top-Fotograf Jüx Hummer eingefangen! Hier sind seine geilen Bilder:

Foto-Reportage by JÜX HUMMER   © 2018. All rights reserved!

Tom
Über Tom 585 Artikel
X-ACT Music Magazine - Gründer, Erfinder, Herausgeber, Medieninhaber, Chefredakteur, Design, Logo-Creator. Sonst noch: Gitarrist, Composer, Arranger, Producer, Bandleader.