TURBOBIER – die Tour de Bier (a.k.a. „Das Neue Festament II“) geht weiter!

„Nachdem uns des Jahr 2017 a Nr.1-Album und a Tour durch 8 (!) Länder beschert hat, unser eigenes TurboBier in Handel gekommen is und auch sonst so etliche köstliche Hüsn unseren Gaumen kitzelten, ist es Zeit für an g’scheitn Jahresabsch(l)uss! Ein fulminanter Abend mit 🍻 fetten Gästen, 🍻 Bierpartei-Tagung samt Jahresbericht, 🍻 TurboBierAusschank, 🍻 Aftershowparty und no vü mehr wartet auf euch!“ so kündigen die Wiener Prolo-Punker und Senkrechtstarter/Durchstarter/Dauertrangler TURBOBIER ihre Jahresabschluss-Party in St. Pölten an:

21687476_983115278496020_2383477150882839434_n

Aber davor zischen sie noch schnell ein paar Turbobiere und reisen konzertierend durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und werden dabei unter Beweis stellen, dass sie fraglos das Erbe von Alkbottle bereits vor deren Ableben angetreten haben, mehr saufen können als Onkel Tom (Angelripper) und derber sind, als Steel Panther je sein könnten! Die witzigen Wiener, die fest versprochen haben, sich von den Millionen-Gagen der laufenden Tour endlich ein Stimmgerät zu kaufen, sind live immer ein Garant für rockige Sauflieder der etwas anderen Art, vollgekotzte Backstagebereiche und einer galoppierend wachsenden Fan-Gemeinde! Hier die Dates:

21688030_983142151826666_1567547938499799688_o

Na, das kann ja (ange)heiter(t) werden! Einen Ur(i)nengang zur Bundestschecheranten-Wahl, wo das Kreuzerl unbedingt bei der BPÖ zu machen ist, sowie Turbobier-Konzertbesuch(e) empfiehlt TOM PROLL.

Über mögliche unerwünschte Räusche oder sonstige Nebenwirkungen beraten sie weder ihr Arzt noch ihr Apotheker, sondern höchstens die Bandmitglieder von Turbobier!

Weblinks: Homepage, facebook