NIGHT OF GUITARS No.8 – Bruno Bruendlinger & Co geigen wieder mal schwerstens auf! In Linz, am 30.12.2019!

Am 30.12.2019 ist es wiedermal soweit! Die Oberösterreichische Gitarrenszene trifft sich zur 8. Ausgabe von „Night Of Guitars“ in Linz, und zwar im „Central“ in der Landstrasse 36 (Beginn: 19:30 Uhr). Das vom Jazzpoint Linz und von schiffART veranstaltete Gipfeltreffen der OÖ-Gitarrenszene erfreut sich grösster Beliebtheit und gilt fraglos als Jahres-Highlight im Linzer Konzertkalender! Aber wer dabei sein will, sollte schnell sein, denn die Karten gehen weg wie die warmen Semmeln!

Die hochkarätige Band des Night Of Guitars 2019 sind: Hans-Jürgen Bart (Drums), der auch mit Parov Stelar schwer unterwegs ist, Gerald Kiesewetter (Bass), der auch immer wieder mal mit Andie Gabauer unterwegs ist, und Marco Palewicz (Keyboards), ein vielgebuchter Tausendsassa der Linzer Musikszene. Diese honorigen Herren werden die Gitarristen kompetent begleiten und zwar von den Shooting Stars bis hin zu den Maestros! An den Vocals haben sich als feine Gäste wie Melanie Stiftinger, Gabriella Hänninen, Ritchie „Cook“ Koch, Lena Hoffelner und ein paar andere angesagt.

Wolfgang „Bruno“ Bruendlinger (links) und Klaus Prünster

Auch die Gitarristen sind allesamt allerfeinste Musiker und grösstenteils ehemalige Schüler des Linzer Ausnahme-Gitaristen Wolfgang „Bruno“ Bruendlinger, der selbst bei zahlreichen Bands auf der Bühne und ihm Studio spielte, für die Beach Boys Leadgitarre spielte und bei zahlreichen Musicals, beim Linzer Bruckner-Orchester, beim Orchester des Linzer Landestheaters und vielen Produktionen unverzichtbar ist und der an der Linzer Musikschule kompetent dafür sorgt, dass es immer wieder Gitarristen-Nachwuchs gibt! Bruendlinger ist ein feiner Gitarrist, der alle Stile und Techniken beherrscht, in dem allerdings ein Rockmusiker-Herz schlägt. obwohl er auch als Jazz-Gitarrist alles in Grund und Boden spielt… Absolut hörenswert! Mit dabei ist auch Klaus Prünster, der sich in Zeiten der NDW mit dem Hit „Wunderwelt“ unsterblich machte. Prünster kann aber viel mehr, studierte Gitarre und zeigt auch auf diesem Instrument, wo der Hammer hängt. Besondere Musiker und Gitarristen sind auch Frank Folgmann, Manfred Puchner (u.a. Hans Söllner) und Joe Doblhofer (u.a. Panzerballet). Der Blonde Engel ist in erster Linie als Kabarettist und Musik-Kabarettist bekannt, er spielt aber auch astrein Gitarre und wird das an diesem Abend eindrucksvoll unter Beweis stellen. Weitere Top-Gitarrsiten sind Alex Zilinski, Oliver Loy, Andreas Erd (Ex Luna Rise), Georg Wild (u.a. Smart Love Junkies, Raunacht…) und Max Grubmüller, der erst vor kurzem bei „Voice Of Germany“ einem Millionenpublikum zeigte, was er drauf hat! Die jüngere Garde gibt mit Uchenna Katzmayr, Lukas Höfler, Felix Reischl, Anton Haberpoitner und Gülli Böcksteiner auch ein kräftiges Lebenszeichen!

Gitarrenfans sollten sich das auf gar keinen Fall entgehen lasen! Das wird eine Nacht der Gitarren, die man so schnell sicher nicht vergisst! Und eines ist sicher: auch 2020 wird es wieder eine „Night Of Guitars“ geben! Aber erstmal zur Nr. 8 am 30.12.2019!

Event-Tipp de Luxe by TOM PROLL

Tom
Über Tom 682 Artikel
X-ACT Music Magazine - Gründer, Erfinder, Herausgeber, Medieninhaber, Chefredakteur, Design, Logo-Creator. Sonst noch: Gitarrist, Composer, Arranger, Producer, Bandleader.