SIMON BROCH – Neue Single und neues Video mit Model Laura und Ferrari!

Genau genommen ist Schlager ja nicht unbedingt das Genre, welches im X-ACT Music Magazine vorrangig präsentiert wird, wenn aber ein Künstler derart ehrlich und zielstrebig seine Karriere vorantreibt, derart hart und konsequent arbeitet und derart sympathisch seine Fans verzaubert, dann muss man diesem Künstler einfach die notwendige Anerkennung zuteil werden lassen!

Die Rede ist vom Schweizer Newcomer Simon Broch, dessen Karriere unter dem Motto „Ein Leben für die Musik- eine Stimme für die Herzen“ steht. Auf alle Fälle ist er ein Versprechen für die Zukunft! Die Frage, ob ein junger Schweizer die verstaubte Schlagerbranche aufmischen kann, ist nun auch beantwortet: Simon Broch – ein junger sympathischer Schlagersänger mit kräftiger, ausdruckstarker Stimme erobert die Herzen des Publikums im Sturm und die Zahl seiner Fans nimmt rasant zu. Dabei überzeugt der Sympathieträger Broch mit ehrlichen, gradlinigen Songs, wobei er frech die Grenzen zwischen Volksmusik, Schlager und Pop niederreisst und sicher zwischen diesen Stilen balanciert, wie ein Entertainer aus Las Vegas, – dabei ist der stimmgewaltige Publikumsliebling erst zweieinhalb Jahre am Start, Erfolgs-Tendenz: steil bergauf steigend! Keine Frage, Simon Broch, ist nicht nur ein Versprechen für die Zukunft, sondern ein Garant für stimmungsgeladene Auftritte mit ehrlichen, ihm auf den Leib und die Stimme geschriebenen Liedern!

12047109_606881766117680_957132966238357181_n

Das neueste Kapitel ist mit seiner seiner brandaktuellen Single „Ferrari will ich keinen“ bereits aufgeschlagen. Dabei hatte er auch noch jede Menge Spass beim Video-Dreh zur neuen Single: Kaiserwetter in der wunderschönen Stadt Solothurn, Szenen mit dem sexy Model Laura und mit einem Ferrari durfte er auch rumkutschieren, – naja, zumindest etwas auf- und abfahren, was eben für den Dreh benötigt wurde. Das kompetente und sehr engagierte Team von TV Oberwallis drehte mitten in der Stadt Solothurn seinen Wunschclip. Den Ferrari stellte Bruno Wyss zur Verfügung. Dieter Zuber und Patricia Schmid von TV Oberwallis, die bereits zum 2. Mal professionell einen mega coolen TV-Clip für Simon gemacht haben, haben auch diesmal ganze Arbeit geleistet und ein tolles Video auf internationalem Niveau gezaubert! Und dass die neue Single bereits weggeht, die die oft zitierten „warmen Semmeln“, braucht man hier sicher nicht extra zu erwähnen. Aber man mag diesem aufstrebenden Künstler seinen Erfolg fraglos gönnen!

Story by TOM PROLL

Und hier der Clip zu „Ferrari will ich keinen“:

Und hier die Foto-Reportage des Videodrehs von BARBARA SCHÄFER (X-ACT Music Magazine, Photozauber) und AGNES BOSSHARD-GROLIMUND (Foto-ZimBo):

11013115_593315667474290_6217367490429862000_o

11923242_593316337474223_8619544546521577282_o11947712_593315707474286_2724610994364484194_o11906813_593314660807724_695703086955915439_o

11892296_593315564140967_8413052783679737540_o

11038988_593315410807649_4183586909135988697_o

11952772_593313550807835_3243210354686178495_o

11219563_593312987474558_3565621486866165342_o

11896298_593314537474403_5545093343906521071_o

11878980_593311317474725_6549953940402233556_o

11921716_593310904141433_4193637925662358108_o

Weblinks: Offizielle Homepage, Facebook Fan-Seite