SHAKRA – Versöhnung mit Mark Fox! Neues Album kommt Anfang 2016!

Das Bangen um eine der geilsten Rock-Bands aus der Schweiz hat ein Ende: SHAKRA haben sich wieder mit ihrem Ex-Sänger Mark Fox versöhnt und im nächsten Jahr soll die langerwartete neue CD kommen!

Als die Schweizer Hardrocker Shakra im April 2014 vermeldeten, dass ihr Sänger John Prakesh aussteigt, wusste niemand so recht, wie es weitergeht, zumal es danach um die Band recht ruhig wurde. Zwar hörte man dann und wann, dass sie bald einen neuen Sänger präsentieren werden, doch daraus wurde nix. Auf ihrer Homepage veröffentlichten sie ein paar Videos von Studioarbeiten für ein neues Album, aber ein Sänger war weit und breit nicht in Sicht… Bis heute endlich der „Blick“ vermeldete, dass sich Shakra wieder mit ihrem Ex-Sänger Mark Fox versöhnt haben! Fox war von 2002 bis 2009 Sänger, dann kam es zum Streit und seinem Ausstieg im Oktober 2009. Der ebenfalls tolle Sänger John Prakesh ersetzte ihn dann bis April 2014. Danach folgte Funkstille. Und man hörte, dass die Band einstweilen mal ein neues Album in Angriff nimmt, – nur: die Position des Sängers blieb eineinhalb Jahre unbesetzt! Zahlreiche Fans machten sich schon Sorgen um die Band, doch nun die erlösende Pressemeldung, dass es nun mit ihrem Ex-Sänger wieder fest zur Sache gehen soll!

12095080_1153577301337879_1990925466773959732_o

Sechs Jahre wechselten die Streithähne kein Wort, doch unter der Vermittlung der Schweizer Rocklegende Chris von Rohr (Krokus) fanden Shakra und Mark Fox wieder zusammen! „Es war höchste Zeit, wieder zusammen zu bringen, was zusammen gehört!“ sagte Chris von Rohr der Schweizer Zeitung „Blick“. Und nun wird Fox die neuen Songs einsingen und schon Anfang 2016 soll das neue Album auf den Markt kommen! Na da kommt aber Freude auf! Welcome back, Shakra!

News by TOM PROLL

Der Schweizer Zeitung „Blick“ war die Versöhnungs-Story der Band immerhin eine ganze Seite wert:

12107217_1153262764702666_1072163468698593870_n