RUSSKAJA – 23.3.2018, Club Vaudeville, Lindau, D (Live Review/Fotoreportage Teil 1)

Mit ihrer selbst kreierten, gesundheitsfördernderen „Kollektivgefühlbewusstseinserweiterung!“ hat die Band mittlerweile absolut legendären Kult-Status erreicht und ist von keiner großen europäischen Bühne mehr wegzudenken. Ganz im Gegenteil, die Band wird gebucht, gebucht und nochmals gebucht. Die Festivalmacher wissen warum. Egal ob Worldmusic, Mainstream, Indie oder Metalfestival. Die Power von Russkaja kennt keine musikalischen Grenzen und der Fan, egal ob Alternativ, Hippie oder Metal dreht beim Bandhit „Psycho Traktor“ regelrecht ab. Fragt nach bei Wacken, denn die Staubwolke hängt heute noch über dem Ort! Und der Club Vaudeville in Lindau am Bodensee musste nach dem Russkaja-Gig entfeuchtet werden, so dermassen geschwitzt haben Band und Publikum! Aber das ist mittlerweile bei Russkaja Standard und so erlebten auch die Fans im prall gefüllten süddeutschen Club, wie die Band sich quasi die Seele aus dem Leib spielte und ihren Mix aus Speed-Polka, Russen-Wahnsinn und Metal-Reggae bis zum Umfallen zelebrierte. Keine Frage, die derzeit beste Party-Polka-Wodka-Rock-Band ist derzeit Russkaja! Publikum, Veranstalter und unser Fotograf Jüx Hummer waren und sind massiv begeistert und hier sind die besten Pics (Teil 1) vom Wahnsinns-Gig:

Fotoreportage by JÜX HUMMER

All Pics © 2018 by Jüx Hummer. All rights reserved!

 

 

Jüx Hummer
Über Jüx Hummer 9 Artikel
Der Vorarlberger Top-Fotograf gehört fraglos zu den Senkrechtstartern in der europäischen Konzert-Fotografie. Jüx Hummer ist Mitglied der X-ACT Chef-Redaktion und seine Fotos findet man nebst X-ACT auch in diversen anderen Publikationen wie z.B. „earshot“