KISSIN‘ DYNAMITE – auf Tour mit Dynazty!

KISSIN´ DYNAMITE  –  sie sind eine der außergewöhnlichsten Bands der Stunde: 2007 noch als Jugendliche gegründet, zählen KISSIN´DYNAMITE längst zu den erfolgreichsten deutschen Rock-Acts. Auftritte auf den ganz großen internationalen Festivals wie Wacken, Summer Breeze, Alcatraz (Belgien) und NovaRock (Österreich), in TV Shows, darunter bei Bülent Ceylan (RTL) und das ZDF-Morgenmagazin, und eine Auszeichnung als „beste deutsche Band“ bei den Metal Hammer-Awards – in ihrer Biografie steht innerhalb kürzester Zeit genau das, wovon viele nur träumen können. Und nun sind die Musiker um Frontmann Hannes Braun wieder auf Tournee zu erleben!

Den fünf Rockern von KISSIN´ DYNAMITE gelang in den letzten Jahren ein charakterstarker Spagat zwischen modernen Sounds und zeitgemäßen Hooks, zwischen Old School-Nostalgie und jenen klassisch-großen und ebenso zeitlosen Rock-Hymnen, die in uns die Erinnerung an ein Gänsehaut-Stadionkonzert aus den 80er Jahren weckt und die für die Ewigkeit geschaffen sind. Die fünf Schwaben zelebrieren mit ihrer Musik die Quintessenz dessen, was Rockmusik in unseren Köpfen zu einem so großen, unvergesslichen Lebensgefühl macht und übersetzen es in eine zeitgemäße Sprache. Nicht das Neuerfinden der Rockmusik, sondern die Intensität und Seele, die man ihr verleiht ist es, was bei KISSIN‘ DYNAMITE im Mittelpunkt steht.

Über 600 Liveshows in ganz Europa und Asien machen KISSIN‘ DYNAMITE zu einer ebenso routinierten wie passionierten Bühnenband. Die kommenden Liveshows stehen ganz im Zeichen des neuen Albums „Not The End Of The Road“. Produziert, aufgenommen und gemischt wurde es von Sänger Hannes Braun (Südland Music) selbst, der auch schon mit Bands wie Santiano, The Kelly Family, Versengold und Beyond The Black gearbeitet hat. Das Mastering erfolgte durch den Grammy-prämierten Produzenten Jacob Hansen in den Hansen Studios, der für seine Arbeit mit Bands wie Volbeat und vielen anderen bekannt ist.

Mit „Not The End Of The Road“ setzen KISSIN‘ DYNAMITE einen weiteren Meilenstein in ihrer erfolgreichen Diskografie, und machen zugleich eine Ansage: Diese Bandgeschichte wird noch sehr, sehr weit gehen.

Termine:

  • 03. März 2023  Leipzig, D, Engelsdorf, Hellraiser
  • 04. März 2023  Wörgl, A, Komma
  • 05. März 2023  Milano, I, Legend Club
  • 07. März 2023  Budapest, H, Barba Negra Music Club
  • 08. März 2023  Krakau, PL, Kamienna 12
  • 11. März 2023   Pratteln, CH, Z7
  • 12. März 2023   Strassburg, F, Laiterie
  • 14. März 2023   Paris, F, Machine du Moulin Rouge
  • 15. März 2023   Wasquehal, F, The Black Lab
  • 17. März 2023   Enschede, NL, Metropol
  • 18. März 2023  Osnabrück, D, Hyde Park

more dates on: www.kissin-dynamite.de

Im Komma in Wörgl teilen sich Kissin‘ Dynamite gemeinsam mit Dynazty die Bühne für einen epischen Doppel-Headliner-Run. Die deutschen Rocker Kissin‘ Dynamite und die schwedischen Metaller Dynazty werden zwei lange Sets mit ihren besten Songs und beliebten Hymnen spielen, unterstützt vom Power-Trio Formosa, das als Vorband auftritt.

Event-Tipp & Tour-Tipp von MICHAEL STECHER

Tom
Über Tom 713 Artikel
X-ACT Music Magazine - Gründer, Erfinder, Herausgeber, Medieninhaber, Chefredakteur, Design, Logo-Creator. Sonst noch: Gitarrist, Composer, Arranger, Producer, Bandleader.