X-ACT Header: unverwechselbar und einfach X-ACT Art!

Zu den vielen Trademarks der Online-Ausgabe des X-ACT Music Magazins gehören unsere „Header“, kleine aber feine Kunstwerke, die als Blickfang für Wiedererkennungswert sorgen sollen und in unregelmässigen Abständen gewechselt werden! Und da wir einige Zuschriften erhalten haben, dass einige Leser nicht alle Header gesehen haben, wollen wir euch hiermit gerne die Header in chronologischer Reihenfolge noch einmal präsentieren! Ein wesentlicher Bestandteil ist das seit 22 Jahren unveränderte X-ACT Logo! Das Logo zeigt einen Gitarrenhals gekreuzt zu einem „X“ mit einem Pinsel. Das hatte den Ursprung, dass das Magazin ursprünglich als Musik- & Kunst-Magazin konzipiert war. Die Kunstschiene wurde lange Zeit parallel zu den Musikberichten gefahren, wurde jedoch immer weniger, weil sich das Interesse seitens der Leser und des Teams nach und nach stärker auf die Musikschiene verlegte. Das X-ACT Logo wurde 1995 von Gründer und Herausgeber Tom Proll per Handskizze entworfen und von der damaligen Mitbegründerin und Art Directorin Isabella Rozic digitalisiert und als 3D-Logo ausgearbeitet. Und nun viel Spass mit den original „X-ACT Headern“!

xact-header-3

xact-header-5

xact-header-6 x-mas

xact-header-2016-2

 xact-header-x-mas2016

xact-header-2017-1

xact-header-2017-2

xact-header-2017-3