JONNY ALTON BAND – „Mystic Revelations“ (CD-Review)

Mit „Mystic Revelations“ ist der Vorarlberger Gruppe Jonny Alton Band ein saugeiles Album gelungen. Man sieht sofort, dass da gestandene Musiker mit Liebe zur Musik und zum Detail am Werk waren. Das beginnt mit dem tollen Cover und dem aufwändigen, liebevoll gestalteten Booklet. Da finde ich nur schade, dass nicht sämtliche Texte enthalten sind, aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau.

Die Songs selbst taugen mir aufgrund der komplexen Strukturen und der tollen Instrumentalparts, für mich bilden die neun Studio-Songs eine Einheit. „Mystic Revelations“ erinnert mich in positivem Sinn an die Zeiten, wo das Album als Gesamtkonzept im Vordergrund stand und nicht einfach einzelne Songs auf den Markt geworfen wurden.

Da ist es schwer Favoriten hervorzuheben. Am ehesten noch „Giants“ mit seinem ergreifenden, aufwühlenden Lyrics und der tolle Lovesong „What Would I Be Without You“. Aber auch „Freedom Bells“ mit leichten Beatles-Anleihen (die ja auch in den Lyrics verewigt sind 😉 ) sowie die Trilogie „Raining Sun“ haben mich sofort überzeugt, wobei ich besonders bei diesen Songs, die kleinen musikalischen Details cool finde. Bei jedem hören hat man das Gefühl, wieder was Neues zu entdecken. Nicht zu vergessen „Cosmic Factory“ mit dem coolen Instrumentalteil und der saugeilen Gitarre.

Vollbedienung für die Fans sind aber auch die drei Bonus Tracks. In diesen schrägen Zeiten, wo über lange Zeit Livemusik nicht möglich war, sind die Songs, die die Jonny Alton Band im ProKonTra in Hohenems live aufgenommen hat, eine Erinnerung an tolle Zeiten und die Hoffnung, dass Konzerte unter „normalen“ Bedingungen bald wieder möglich sind.

CD – Review by MICHAEL STECHER

Facts:

Jonny Alton Band – „Mystic Revelations“

  • 1   „Raining Sun“ (Part 1 & Part 2)  5:11
  • 2   „Peaceful Revolution“  3:58
  • 3   „Freedom Bells“  3:59
  • 4   „Cosmic Factory“  12:31
  • 5   Shine On“  3:54
  • 6   „Burning Desire“  4:42
  • 7   „What Would I Be Without You?“  5:20
  • 8   „Giants“ (Save The Whales)  4:38
  • 9   „Raining Sun“ Reprise (Part 3)  3:09
  • 10  „Tiger“ (Live)  3:09
  • 11   „Good News“ (Live)  3:36
  • 12   „Rock’n’Roll Soldiers“ (Live)  4:06
  • Jonny AltonDrums, Percussion
  • Major Tom Proll – Leadguitar, Backing Vocals
  • Stephan Reinthaler – Bass
  • Guestmusicians:
  • Stefan Proll – Saxophone
  • Wolfgang Matt – Vocals, Keyboards, Piano
Tom
Über Tom 701 Artikel
X-ACT Music Magazine - Gründer, Erfinder, Herausgeber, Medieninhaber, Chefredakteur, Design, Logo-Creator. Sonst noch: Gitarrist, Composer, Arranger, Producer, Bandleader.