Die Dame vom Supertramp-Cover ist 95!

Die Zeit vergeht ja wie im Flug, das legendäre Supertramp-Album „Breakfast In America“ hat auch schon wieder 37 Jahre auf dem Buckel und nun stellt sch die Frage, was aus dem Cover-Model geworden ist! Nun, die „Waitress“ auf dem legendären Cover heisst Kate Murtagh und ist am 29. September 1920 in Los Angeles, California, geboren. Die US-amerikanische Schauspielerin spielte in Filmen wie „The Night Strangler“ (1973), „Fahr zur Hölle, Liebling“ (1975), „Der Teufel auf Rädern“ (1977) oder „Dr. Detroit“ (1983). Sie hatte aber auch Fernsehauftritte in „Daniel Boone“, „My Three Sons“, „The Munsters“, „Bezaubernde Jeanie“, „Twilight Zone“ oder „Ein Engel auf Erden“.

tumblr_nsdcg6lVmm1ucaqteo1_500

breakfast-1432639188

Auf dem Front-Cover des Albums „Breakfast In America“ der englischen Rock-Gruppe Supertramp ist sie als Kellnerin „Libby“ zu sehen. Sie nimmt dort den Platz der Freiheitsstatue vor der aus typischen Imbissgegenständen nachempfundenen Skyline von New York City ein. Dort hält sie ein großes Glas Orangensaft statt einer Fackel und eine Speisekarte mit dem Titel des Albums. Sie war nie verheiratet und lebt heute noch in Los Angeles. Mittlerweile ist sie 95 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit. Yeah, that’s Rock’n’Roll History!

Story by TOM PROLL

R-5030690-1382622803-7827.jpeg